BannerbildBannerbild
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

17.08.2020 - Person im Fahrstuhl am Bahnhof

Um 17.39 Uhr wurden wir erneut zu einem Einsatz gerufen. Dieses Mal ging es zum Bahnhof. Dort steckte eine Person mit einem Fahrrad in einem der Fahrstühle fest. Wir befreiten umgehend die Person, sodass der Einsatz nach 25 Minuten beendet werden konnte.

Bereits am Sonntag steckten im gleichen Fahrstuhl Personen --> fest.

Aufgrund der gegenwärtigen Außentemperaturen ist schnelle Hilfe gefragt. Denn die Fahrstühle sind verglast und heizen sich somit sehr schnell auf.

 

Beteiligte Fahrzeuge: TLF 16/25

 

Kräfte im Einsatz: 6

 

Wenn es brennt:

1. Notruf absetzen

2. Die Leitstelle alarmiert

3. Ausrücken der Feuerwehr

 

Ausführliche Informationen!

eurobos_banner

wohnbau