BannerbildBannerbild
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

16.06.2020 - Wohnungsbrand

Um 13.44 Uhr wurden wir in die Philipp-Hackert-Straße gerufen.

Dort kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus (3. OG).

Bei unserem Eintreffen am Einsatzort waren die Bewohner bereits aus der Wohnung und wurden durch den Rettungsdienst medizinisch versorgt.

Wir gingen mit einem Strahlrohr und unter schweren Atemschutz in die stark verqualmte Wohnung vor und konnten den Brand letztendlich in der Küche ausfindig machen und löschen.

Anschließend belüfteten wir die Wohnung und übergaben diese an den Vermieter.

 

Beteiligte Fahrzeuge: TLF 16/25, TLK 32

 

Kräfte im Einsatz: 9

 

Den Bericht des Nordkuriers dazu findet Ihr hier -->

Wenn es brennt:

1. Notruf absetzen

2. Die Leitstelle alarmiert

3. Ausrücken der Feuerwehr

 

Ausführliche Informationen!

eurobos_banner

wohnbau