Link verschicken   Drucken
 

11.05.2017 - Wohnungsbrand im Ortsteil Dedelow

Gegen 18:15 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau nach Dedelow in die Woldegker Straße gerufen. Dort brach auf Grund eines defekten Wasserkochers in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer aus. Die Wohnungsinhaber reagierten sofort und konnten das Feuer selbständig löschen. Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Dedelow, welche als erstes vor Ort waren, führten dennoch eine Kontrolle des betroffenen Bereichs durch.

Noch auf Anfahrt wurde der Einsatz für die Kameraden aus Prenzlau abgebrochen. Die Hilfe war nicht mehr notwendig.

Die Wohnungsinhaber wurden durch die Mitarbeiter der Uckermärkischen Rettungsdienstgesellschaft mbH und dem RTH "Christoph 64" medizinisch versorgt und zur Beobachtung in das Krankenhaus Prenzlau transportiert.

 

Beteiligte Fahrzeuge: TLF 16/25, TLK 32, Ortsfeuerwehren Dedelow und Schönwerder