Link verschicken   Drucken
 

02.05.2017 - Containerbrand auf dem Gelände der UDG

Um 13:00 Uhr wurden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau in die Franz-Wienholz-Straße gerufen. Ein Dienstfahrzeug der Uckermärkischen Dienstleistungsgesellschaft mbH hatte nach dem Befüllen, seines auf dem Fahrzeug befindlichen Müllcontainers, eine starke Rauchentwicklung aus dem Inneren wahrgenommen. Da dies bei einer Tour in der Ortschaft Dedelow passierte, fuhr der Mitarbeiter sofort nach Prenzlau auf das Betriebsgelände der UDG. Nach ersten selbständigen Löschversuchen wurde die Feuerwehr hinzugerufen. Der Müllcontainer wurde entleert und sukzessive abgelöscht. Dabei kam auch ein Bagger der UDG zum Einsatz. 

Für die Unterstützung möchten wir uns auf diesem Wege recht herzlich bedanken.

 

Beteiligte Fahrzeuge: TLF 16/25, TLF 20/40