+++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

07.04.2017 - schwerer Verkehrsunfall zw. Prenzlau und Güstow

Gegen 06:20 Uhr wurden die Einsatzkräfte aus Prenzlau und Güstow gemeinsam zu einem Einsatz auf die L25 gerufen. Dort kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei PKW´s, bei dem zunächst beide Fahrzeugführer eingeklemmt waren. Die Einsatzkräfte befreiten beide Personen und übergaben eine an den Rettungshubschrauber. Für die zweite Person kam leider jede Hilfe zu spät. Sie verstarb noch am Einsatzort.

Die Kameradinnen und Kameraden nahmen die auslaufenden Betriebsstoffe auf und stumpten die Fahrbahn ab. Nach ca. 4 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

 

Beteiligte Fahrzeuge: TLF 16/25, HLF 20/20, Ortsfeuerwehr Güstow

 

Den Bericht des Nordkuriers dazu findet Ihr hier -->