Link verschicken   Drucken
 

22.03.2017 - Liebeserklärung löst Einsatz aus

Um 21:21 Uhr wurden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau in die Kietzstraße gerufen. Dort erwartete die Einsatzkräfte eine etwas andere Art eines Brandes. Auf einer freien Fläche vor der Pestalozzischule hatten Unbekannte ein Herz in den Rasen gebrannt. Bei Ankunft der Einsatzkräfte waren nur noch die Umrandungen zu erkennen.

Ein Eingreifen der Rettungskräfte war nicht mehr notwendig.

 

Beteiligte Fahrzeuge: TLF 16/25

 

Den Bericht des Nordkuriers dazu findet Ihr hier -->

 

PS: Auch wir haben Verständnis für das Feuer der Liebe;-))