Link verschicken   Drucken
 

29.01.2017 - Brand in einem leerstehenden Gebäude

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau wurden gegen 16:20 Uhr in die Kietzstraße gerufen. Dort hatte es in einem leerstehenden Gebäude des ehemaligen UMELA-Geländes gebrannt. An zwei Stellen innerhalb des Gebäudes wurden Löscharbeiten durchgeführt.

Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte konnte ein weiteres Übergreifen auf andere Räume des leerstehenden Gebäudes verhindert werden.

 

Beteiligte Fahrzeuge: TLF 16/25, HLF 20/20, TLK 32, TLF 20/40 St, MTW, Ortsfeuerwehr Dedelow

 

Den Bericht des Nordkuriers dazu findet Ihr hier -->