+++  06. 04. 2020 Verkehrsunfall Babette-Kreuzung  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Beseitigung einer Kraftstoffspur

Heute Vormittag wurden wir zur Beseitigung einer Kraftstoffspur gerufen. Diese zog sich von der Stettiner Straße, über den Schwarzen Weg, durch die Schenkenberger Straße, über die Siedlungsstraße bis hin zur Brüssower Allee. Auf knapp 2,5 Kilometer haben wir mit 20 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen das Öl gebunden und die Fahrbahn abgestumpft.
Nach ca. 3 Stunden konnten wir den Einsatz dann endlich beenden.

Sogar unser Allseitsbekanntes Geburtstagskind (unser lieber "Katze") hat heute kräftig mitgeholfen und dabei Anweisungen gegeben...Happy Birthday!!!

 

!Wichtiger Hinweis!
Wenn Ihr merkt, dass Ihr bei Euren Fahrzeugen Betriebsstoffe verliert, dann lasst es bitte unverzüglich stehen. Fahrt bitte nicht durch die ganze Stadt und verteilt alles. Das hilft nicht nur uns, sondern auch Eurem Fahrzeug.

 

Beteiligte Fahrzeuge: KdoW, MTW, TLF 16/25, LF 16-TS

 

Kräfte im Einsatz: 20

 

Wenn es brennt:

1. Notruf absetzen

2. Die Leitstelle alarmiert

3. Ausrücken der Feuerwehr

 

Ausführliche Informationen!

eurobos_banner

wohnbau